#RPGaDAY2015: Rückblick

Ich muss gestehen, dass ich zu den letzten Fragen (27 bis 31) eigentlich überhaupt nichts zu sagen habe, deshalb tue ich das auch einfach mal nicht.

Was ich aber kurz tun will, ist einen kurzen Rückblick zu geben. Dieser Blog ist ja noch ziemlich neu, daher kam mir das #RPGaDAY-Spiel eigentlich ganz gelegen, aber ich hatte nun nicht wirklich immer etwas spannendes dazu zu sagen. Es war auch zu viel, um mir wirklich Gedanken zu einer Frage zu machen und sie wirklich ausführlich und vor allem interessant zu beantworten. Es ist ganz schön, durch die Blogs und Tweets zu stöbern, um zu schauen, was die anderen da so antworten, aber einen echten Wert sah ich nicht in meinen eigenen Beiträgen.

Ich hoffe, in Zukunft inhaltlich tiefere Blogs zu verfassen, mit denen man dann hinterher auch was anfangen kann.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s